Home > Filmblatt > 11. Jahrgang 2006 > 11. Jg., Nr. 32

Filmblatt, 11. Jg., Nr. 32, Winter 2006

FB32.jpg

FilmDokument

„Vorwärts rollt das Rad...“ CHINA – LAND ZWISCHEN GESTERN UND MORGEN (DDR 1956, R: Joop Huisken, Robert Menegoz) (Ralf Forster) [5]

Anschauliche Technik. DIE REICHSBAHN UNTERFÄHRT BERLIN (1935) und andere Filme der Reichsbahn-Filmstelle über den Bau der Nord-Süd-S-Bahn in Berlin (Jeanpaul Goergen) [13]

Bilder von Schuldigen. Das Konzentrationslager Sachsenhausen im Film (Günter Agde) [19]

Zirkularbrief des Leiters der Hauptverwaltung für die Kinochroniken F. M. Wassiltschenko an die Leiter der Frontkinogruppen (Übersetzt und kommentiert von Günter Agde) [41]

Modelle und Posen. Künstler im Kulturfilm der 20er Jahre (Jeanpaul Goergen) [45]

Kinospots und Tele-Tips. Kino- und Fernsehwerbung in der DDR (Ralf Forster) [55]

Thema

Von den Schwierigkeiten effektiver Propaganda. Zur Wiederentdeckung des militärischen Films KAMPF UM NORWEGEN. FELDZUG 1940 (1941) (Kay Hoffmann) [71]

Filmmuseum Düsseldorf. Filme der Firma Henkel als Dauerleihgabe im Filmarchiv (Christoph Pennekamp) [77]

Neue Filmliteratur

Uli Jung, Martin Loiperdinger (Hg.): Geschichte des dokumentarischen Films in Deutschland. Band 1: Kaiserreich 1895-1918 (Michael Wedel) [79]

Klaus Kreimeier, Antje Ehmann, Jeanpaul Goergen (Hg.): Geschichte des dokumentarischen Films in Deutschland. Band 2: Weimarer Republik, 1918-1933 (Malte Hagener) [83]

Peter Zimmermann, Kay Hoffmann (Hg.): Geschichte des dokumentarischen Films in Deutschland. Band 3: „Drittes Reich“ 1933-1945 (Patrick Vonderau) [87]

Verena Teissl, Volker Kull (Hg.): Poeten, Chronisten, Rebellen. Internationale DokumentarfilmemacherInnen im Porträt (Kerstin Stutterheim) [91]

Kurz vorgestellt

Holger Bachmann: Arthur Schnitzler und Michael Curtiz. Der junge Medardus auf der Bühne und im Kino (Michael Wedel) [93]

Renate Lippert: Vom Winde verweht. Film und Psychoanalyse (Michael Wedel) [94]

Mitarbeiter dieser Ausgabe [95]